Dienstag, 24. Januar 2012

Jeansrock... wer ist der Designer?

Ich habe mich an ein Jeansröckchen gewagt - für das Töchterchen. Hat Spaß gemacht und ist ganz gut geworden - finde ich. Erstmals ist auch der Reißverschluß total gut geworden. Ich habe gebügelt und gesteckt und geheftet - es lohnt sich wirklich.
Die Federn und Farben hat sich meine Tochter selbst ausgesucht und auch aufgebracht.

vorn


hinten


Als ich meinem Töchterchen sagte, daß sie den morgen in die Schule anziehen darf, sagte sie :"Mama, der ist viel zu gut für die Schule." - hach.

Schnitt: ottobre 4/2008 Nr. 37 Rock Sara
Stoff: Jeansstoff

1 Kommentar:

Claudi hat gesagt…

Hihi, wie lieb. Der Rock ist wirklich toll geworden, die Federn find ich auch soooo schön!!!
GlG, Claudi