Sonntag, 16. Mai 2010

Kaufrausch

Gestern habe ich mich aufgemacht ins nicht ganz 50 km entfernte Schortens zum Lagerverkauf von farbenmix. Eigentlich wollte ich mal schauen, was so hinter der Firma steckt und hoffte, ein paar Gesichter zu mir bekannten Blogs zu finden (na gut, ein paar Dinge wollte ich auch einkaufen).
Das Wetter war schön, die Fahrt kurz, Kind wollte lieber zu Hause spielen (zum Glück).
Viele hatten die gleich Idee :-). 1 Stunde anstehen, um überhaupt zum Verkauf zu kommen, dann genüßlich durch die farbenmix-Produkte stöbern und dann leider noch mal fast 2!!! Stunden im stickigen Verkaufsraum anstehen, um das eingepackte bezahlen zu können. Das war ein kleiner Minuspunkt, obwohl alle an beiden Kassen meiner Meinung nach schnell gearbeitet haben.
Nun ja, so habe ich mir in der Warteschlange mit Gequatsche die Zeit vertrieben - wir Frauen können das ja :-) -dabei "geholfen" hat mir Familie goldlockig (glücklicherweise gab es eine Visitenkarte von ihnen - ich hätte wohl von allen die Buttons fotografieren sollen :-) ) - den netten Damen aus einem Stoffladen in ???? tja so isses, wenn man sich nicht alles aufschreibt - hätte ich gern einen Gruß hinterlassen.
Aber gesehen habe ich Herrn und Frau Luzia Pimpinella, natürlich die Familie farbenmixund auch Malina, Frau Jang und auch Frau Huups ....
Ein bißchen war es wie auf dem roten Teppich "ohhhhh, da ist ja Frau...".
Danke, es war sehr nett - ihr hattet sicher einen anstrengenden Tag und habt sicher auf so einen Ansturm gehofft aber erwartet?
Und das ist meine Ausbeute - ein wenig bin ich in Kaufrausch verfallen - ich gebe es zu

Jetzt bin ich am überlegen, was ich aus diesem hübschen Lovechirp-Stoff nähe. Ich denke, auf jeden Fall Schals für die Lütte und mich und dann...? Schaun wir mal - ich freu mich aufs vernähen, vertüdeln, aufbügeln....

1 Kommentar:

ela hat gesagt…

Hallo Marika,
schön so von Dir zu hören.
Deine Worte treffen den Farbenmix-Lagerverkauf auf den Punkt! :-)
...aber schön war´s.
Herzliche Grüße
Michaela