Sonntag, 19. Oktober 2008

gestrickt, genäht, gefilzt

Ich hatte letzte Woche ein paar Tage frei und habe sie genutzt, um ein wenig aufzuräumen und zu handwerken.
Gefilzt habe ich 2 Paar Puschen:
Das Paar ist in Größe 39 "Eisprinzessin" habe ich es getauft und es soll nur für mich sein - ich werde mal versuchen, eine Ledersohle aufzunähen.

Dann habe ich "Herbstlaub" gefilzt - Puschen in Größe 40

Abends stricke ich im Moment keine Socken, sondern versuche mich auch mal an einem Tuch. So sieht das Muster aus und ich bin auch bald fertig. Nachdem ich bestimmt 5 mal aufgeribbelt habe, eh ich das Muster kapiert habe, macht es Spaß und ich werde es wohl gleich noch mal stricken - Weihnachten kommt ja bald:

Außerdem stehen nun wieder Kindergeburtstage an. Die Mädchen-Mütter haben sich "solche benähten schönen Taschen" gewünscht. Ich war am überlegen, ob nur meine Tochter so eine Tasche haben "darf" oder ob ich dem Wunsch nachgehe. Da ich es als nettes Geburtstagsgeschenk empfinde, habe ich eine benäht und hoffe, daß die Kleine sich freut.

Kommentare:

griselda hat gesagt…

Ach, in dem Alter ist Kind doch glücklich, wenn die Freundinnen etwas ähnliches haben. Das zeigt, dass man zusammengehört.
Und das Geburtstagskind bekommt ja was richtig schönes.
Wenn da deine Tochter nicht auf noch viele Geburtstage mit so einem Geschenk gehen muss....

grüßle von griselda

Janine hat gesagt…

die Tasche ist so süß, meine zwei haben ja auch solche Taschen und sind ganz stolz darauf. Auch dein Puschen sind toll geworden

lg Janine

Helga hat gesagt…

Schön sind die Puschen geworden. Na,und die Tasche ist ein super Geschenk.
L.G.
Helga

Biene hat gesagt…

Du warst ja mal wieder fleißig!!!

Natürlich haben meine neuen Werke was mit Weihnachten zu tun. Bist du denn noch nicht im Weihnachtsstress? Hihi

Liebes Grüßle, Biene

wirk(l)ich hat gesagt…

Die Pantoffeln sehen so richtig nach schön warmen Füßen aus, schööööön!

Klasse, wenn man solche Geburtstagsgeschenke selber machen kann. Da hat sich das Geburtstagskind aber bestimmt dicke gefreut!
Nähst Du die Taschen eigentlich auch selber, oder kaufst Du Rohlinge uns benähst sie dann?

LG,
Kirsten