Sonntag, 9. März 2008

Erste Färbung 2008


Beim Aufräumen unseres Bodens waren mir die getrockneten Blutpflaumenblätter ständig im Weg, so daß ich kurzentschlossen sie zum Färben genutzt habe. Herausgekommen ist wieder dieses schöne grün (obwohl es hier eher nach grau aussieht), je 50 g im ersten und zweiten Zug. Das werden wieder schöne Socken.

Kommentare:

Biene hat gesagt…

Sehr schön!
Ich mag gerne so ein dezentes Grün!

Schöne Woche!
Biene

Soap Angel hat gesagt…

Hallo liebe Ostzicke,

die Farben gefallen mir richtig gut.
Sie sehen wirklich hübsch natürlich aus. Nächste Woche bekomme ich (hoffendlich) das Buch von Dorothea Fischer. Ich bin schon sooooo gespannt.

Eine schöne Woche
Angel

Ostzicke hat gesagt…

Na dann sein mal schön lieb zum Osterhasen :-)
Viele Grüße
die ostzicke

Jana hat gesagt…

Eine schöne 2008-Einstiegs-Färbung! Ich mag das Blutpflaumengrün auch sehr.
Herzliche Grüße und fröhliche Ostern
Jana

Siggi hat gesagt…

Neid!! Die Farben sind echt schön geworden!
Schöne Ostern noch!