Montag, 9. Juli 2007

Projekt: Blutpflaume

Nun habe ich meinen ersten Färbeversuch hinter mir und bin ziemlich begeistert. Letzte Woche hatte ich ein paar Zweige unserer Garten-Blutpflaume abgeschnitten und getrocknet, da die Zweige immer auf die Rutsche unserer Tochter hingen.
Nun habe ich am Wochenende Strumpfstrickwolle gebeizt (14%), Rinde eingeweicht und ausgekocht (riecht irgendwie nicht ganz so angenehm), Blätter und Wolle eingeweicht, alles gekocht und daraus ist folgendes entstanden - von links:
Blätter 1.Zug, Blätter 2.Zug, Rinde 1.Zug, Rinde 2. Zug

Ich habe nur geringe Mengen verwendet - insgesamt 100 Gramm. Die Färbung der Blätter -dunkles olivgrün und helles olivgrün - gefällt mir außerordentlich gut. Die Rinde (ich habe viele Ästchen verwendet) war wohl nicht so intensiv, ich werde es auf jeden Fall nochmal versuchen. Ich finde auch diese Farbe nicht so schlecht. Ich bin stolz darauf, daß doch der erste Versuch nicht total daneben gegangen ist. Gestern Abend war es allerdings schon etwas dunkel zum fotografieren, aber die Farben kommen schon ziemlich gut hin.
Beim Aufteilen des 100 gr.-Stranges in kleinere Stränge habe ich einen fürchterlichen Knoten fabriziert. Hoffentlich bekomme ich das nächste Mal alles besser in Griff. Ich hatte alle über eine Stuhllehne gehangen und wollte dann aufwickeln :-(
Das nächste Projekt ist schon geplant, bei mir in der Nähe ist ein Kräuter-Kühne-Geschäft, das ich wohl mal "überfallen" werde.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die Farben sind ja toll! Also, so was möchte ich auch... vielleicht können wir ja mal über die Tauschseite....
Siggi

Ostzicke hat gesagt…

Selber machen - siggi - macht total Spaß ;-)
Viele Grüße
die ostzicke

Anonym hat gesagt…

sehr schöne farben. und die waschen sich nicht aus? hanni [werkstueck]

Ostzicke hat gesagt…

Hallo Hanni,
habe ich noch nicht probiert, aber ich hoffe, daß die Farben ein wenig halten.
Viele Grüße
die ostzicke

Bienes hat gesagt…

Ich finde die Farben auch total schön!!!
Was machst du denn mit der Wolle?

Lieben Gruß, Biene

Ostzicke hat gesagt…

Na, Socken stricken! Ich habe ein paar Ringelsocken angefangen. Vielleicht stelle ich nachher ein Bild ein.
Viele Grüße
die ostzicke

Siggi hat gesagt…

Ja, ja Ostzicke, selbermachen. Einfach gesagt! Erst mal Garn haben ( oder etwa auch selber machen..och nöööö). Dann diese Färberei, nee, lieber mal tauschen, hihihi.

Ostzicke hat gesagt…

Also das Garn habe ich gekauft in größerer Menge. Aber spinnen interessiert mich auch sehr.
Wir werden mal tauschen - versprochen.