Samstag, 30. Juni 2007

Restesocke



Im Moment stricke ich ganz gern und wollte mal meinen Resteberg an Strumpfstrickwolle abbauen. Herausgekommen ist eine fröhlich bunte Socke und vielleicht wird es mein eigenes zweites Paar (oder hatte nicht letztens meine Schwägerin gesagt, sie möchte auch mal eine bunte Socke haben, nicht immer nur naturfarben und fahren die nicht bald nach Schweden in den Urlaub?) oder ich verschenke sie wieder und stricke mir ein neues Paar. Der Grund dafür kommt im nächsten Artikel.
Also ganz so schreiend pink ist die Wolle dann doch nicht, die Digi hat es wohl gut gemeint.

Keine Kommentare: